VZE- Schauklasseneinteilung für Farben- und Positurkanarien

VZE- Schauklasseneinteilung für Farben- und Positurkanarien

Schauklasse B Melaninvögel: B1 für schwarz, B2 für acht, B3 für braun, B4 für Isabell
Schauklasse A Lipochromvögel: A1 für weiß, A2 für gelb, A3 für rot
Schauklasse Positur D1: kleine glatte Positurrassen Raza Espanola, Fife Fancy, Lizard , Deutsche Haube
Schauklasse Positur D2: alle nicht genannten Rassen außer Gibber Italicus, Giboso Espanol und Melado Tinerfeno
Schauklasse Positur E: Gloster

Die in Deutschland zugelassenen Deutschen Rotschecken werden nach Antrag ihre Anerkennung in der Schauklasse D1 finden.

Alle Kanarien werden laut Bewertungskarte einzeln ausgepunktet.
Bei Positur werden die Ergebnisse der drei besten Vögel eines Züchters aus dieser Schauklasse addiert. Bei Farbe werden die Ergebnisse der vier besten Vögel eines Züchter aus einer Schauklasse addiert.
Es dürfen nur Vögel des laufenden Jahres ausgestellt werden, außer in der Schauklasse D2, dort können auch Vögel des Vorjahres ausgestellt werden.

Für weitergreifende Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.

Marco Diedler

Kommentare sind geschlossen.